Gemischter Chor - Liederkranz Eintürnen

Schön,es darf wieder geprobt und gesungen werden. Es finden wieder Auftritte usw. statt. jeweils gültige Cornona Vorschifzen sind einzuhalten. !!! bleibt gesund und besucht die Auftritte !!!>
Direkt zum Seiteninhalt

Gemischter Chor

Vorstand:
Josef Bodenmiller
88260 Argenbühl - Zaun
Tel.: 07566-911 16
Josef_Bodenmiller@hotmail.de
Chorleiter/in:
Zur Zeit nicht besetzt.
  • Beim Liederkranz ist man stolz auf die langjährige Tradition, zusammen mit zu musizieren. War der Verein im Jahre 1907 noch als reiner Männerchor aus der Wiege gehoben worden, fand bereits 1967 die Gründung des gemischten Chors statt und seit dem 21. Januar 1967 wurde der Kirchenchor und Liederkranz zusammengelegt.
  • Höhepunkte der letzten Jahre waren die Konzerte in der Kirche und der Ausflug nach Österreich.
  • Der Gemischte Chor pflegt das etwas traditionellere Repertoire im Verein. Er wird ebenso beflügelt durch die Konkurrenz der anderen Liederkranz-Chöre wie er die musikalische und gesellige Gemeinsamkeit mit diesen zu schätzen weiß. Damit nimmt er einen wertvollen Platz in unserer Sängerfamilie ein.
  • Musikrichtung: Volkslieder, Musical, Evergreen, Schlager, geistliche Musik, Oper, Operette
  • Chorstärke: Ca. 40 Sängerinnen Sänger im besten Alter
  • Aktivitäten: Konzerte, Vereinsfeste, Gottesdienste, gesellige Veranstaltungen, Vereinsausflüge
  • Ansprechpartnerin: Berthold Leupolz
  • Probezeiten: Dienstag 20.00 – 21.30 Uhr
  • Proberaum: Grundschule Eintürnenberg, Erdgeschoss

SopranAltTenorBass
  • Binzer Andrea
  • Bott Ulrike
  • Fimpel Sieglinde
  • Kessler Margit
  • Schele Maria
  • Vogel Roswitha
  • Waibel Conny
  • Weber Else
  • Bodenmiller Silvia
  • Buffler Ida
  • Höhmann-Geissler. Hilde
  • Miller Gertrud
  • Miller Ruth
  • Traub Karin
  • Werder Monika
  • Werder Sigrid
  • Wirth Anna
  • Bodenmiller Josef
  • Mager Stephan
  • Merkle Walter
  • Ruf Berthold
  • Wächter Josef
  • Zimmer Matthias
  • Frey Albert
  • Leupolz Berthold
  • Miller Ludwig
  • Riether Thomas
  • Weber Klaus

Zurück zum Seiteninhalt